Discussion:
Ein heisser Tipp für die medizin Doktorarbeit
(zu alt für eine Antwort)
Ernst Keller
2013-03-28 15:30:02 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo

Kam Gestern in der Rundschau, Dr.Mörgeli hat Dr. Arbeiten die nur aus
Abschriften aus alten Büchern bestanden durchgewunken.

<http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Neue-Vorwuerfe-gegen-Moergeli-Doktortitel-fuers-Abschreiben/story/20657400>

Ernst
Ernst Keller
2013-03-28 16:40:01 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ernst Keller
Hallo
Kam Gestern in der Rundschau, Dr.Mörgeli hat Dr. Arbeiten die nur aus
Abschriften aus alten Büchern bestanden durchgewunken.
<http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Neue-Vorwuerfe-gegen-Moergeli-Doktortitel-fuers-Abschreiben/story/20657400>
Ich habe gerade die Kommentare in 20Minuten gelesen, viele Mörgeli Verteidiger
gegen die Linksradikalen Medien. Ein Ausländer schrieb, dass die SP in anderen
Ländern bereits in der Mitte sei.
Bezüglich der Doktorarbeiten für Dr.med. habe ich schon vor langer Zeit mal
gelesen dass diese Arbeiten meist nicht mit dem entsprechen was für einen Dr. im
allgemeinen nötig sei, es wurde auch geschrieben dass der Dr.med für die
Berufsausübung des Arztes eigentlich nur Zeitverschwendung sei, oder so ähnlich,
ist zu lange her.

Ernst

Loading...